Chronik

1907 Gründung des Vereins am 29.12.1907, 1. Vorsitzender Carl Marsch.
1908 1. Turnerkränzchen am 2. Ostertag
1911 1. Turnfest-Ausflug am Himmelfahrtstag nach Schloß Crottorf
1912 Eine Vereinsfahne wird angeschaft: Motto: Vereinter Kraft gar oft gelingt, was einer nicht zustande bringt.
1921 Gründung des Arbeiter Turn und Sportvereins. Turnverein Weiershagen stellt die Tätigkeit ein.
1933 Der Arbeiter- Turn- und Sportverein wird verboten.
1948 Neugründung des Turn- und Sportverein Weiershagen- Forst 08
1952 Nur der Idealismus der Mitglieder hält den Verein zusammen.
1954 Die Erste Fußballmannschaft entsteht.
1962 Ausschachtungsarbeiten an der Turnhalle Weiershagen beginnen.
1964 Am 28.11.1964 Einweihung der neuen Halle
1972 Einrichtung eines Clubraums in der alten Dorfschule
1978 Aufstieg der Fußballmannscahft in dei Erste Kreisklasse. (Bericht)
1983 Der Verein feiert das 75-jährige bestehen.
1995 Werner Faulenbach bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen.(Bericht)
1998 Tod des Ehrenmitgliedes Werner Faulenbach. (u.a. fast 50 Jahre Abteilungsleiter Turnen)
2008 Energetische Fassadensanierung der 1962 gebauten Turnhalle
2008 100 Jahre TUS 08 Jubiläumsjahr